Problemlöser

Das Problem:

Situation 1
Sie machen mit ihrem Gespann eine Rast. Sie entscheiden sich spontan nicht wie geplant einen Kaffee zu trinken, sondern vorher zu Mittag zu esssen. Der Kaffee kommt auch noch hinzu. Zurück zum Gespann ins Auto gesetzt und nichts geht mehr. Die Batterie ist leer. Sie haben vergessen den Kühlschrank abzuschalten.

Situation 2
Sie nehmen in ihrem Fahrzeug eine der beliebten Kühlboxen mit, um auf der Fahrt mit kühlen Getränken versorgt zu sein. Sie vergessen vor einer längeren Abwesenheit von ihrem Fahrrzeug das Gerät abzuschalten. Sie kommen zum Fahrzeug zurück und nichts geht mehr

Sie kennen diese Situationen, oder eine der vielen ähnlichen.

Die Lösung:

Wir haben zwei Lösungen für das beschriebene Problem
Den Eibau nehmen wir auf Wunsch bei gleicher Wirksamkeit in ihrem Caravan oder ihrem Zugfahrzeug vor.
Lösung: 1

Wir bauen ihnen ein intelligentes Überwachungsmodul ein und sie verschwenden keinen Gedanken mehr an ihre 12 Volt Energieverbraucher, denn die Leistung der Batterie wird ständig überprüft. Wird bei 12 Volt Batterien der kritische Wert von 11,85V und bei 24 Volt Batterien der kritische Wert von 23,4V erreicht, werden alle Stromabnehmer von der Batterie getrennt. Die Leistungsfähigkeit für den Startvorgang ihres Fahrzeuges bleibt erhalten. Fragen sie uns, wir erklären ihnen gerne die Funktion und den Nutzen.
Lösung: 2

Der Battery Guard überwacht die Stromzufuhr von der Batterie des Autos zum Caravan-Kühlschrank und schützt vor dem kompletten Entladen der Batterie.
Innerhalb von drei Minuten nach dem Abstellen des Motors wird der Kühlschrank automatisch abgeschaltet, während die übrige Stromversorgung des Caravans nicht beeinflusst wird. Nach dem Starten des Motors wird der Kühlschrank automatisch wieder eingeschaltet. Das automatische Ein- und Ausschalten des Kühlschrankes funktioniert selbstverständlich nur wenn der 12V Kühlschrankschalter eingeschaltet ist. Unterwegs brauchen Sie während einer Pause den 12 Volt-Schalter nicht mehr auszuschalten

Unser Preis:

Überwachungsmodul mit fachgerechtem Einbau für 99,- Euro

Zur Problemlösung gibt es mehrere Möglichkeiten. Wir erklären ihnen gerne, welche Lösung für sie die beste ist Bedenken sie bitte, daß nur der fachgerechte Einbau keinen Schaden an ihrem Fahrzeug, wie an dem Modul verursacht.